Startseite    Kontakt    Impressum   

- Segeln in Tirol -
Herzlich Willkommen auf der Homepage des Yachtklubs Achenkirch
am Achensee in Tirol

Der Yachtklub Achenkirch ist Mitglied des Österreichischen Segelverbands (Club Nr. 59), dem Verband Tiroler Segelvereine und dem Allgemeinen Sportverband Österreichs

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Derzeit hat der YKA freie Bojenplätze zu vergeben und freut sich auf Anfragen segelbegeisterter Freizeitsportler oder Regattasegler. Auch Jollensegler sind herzlich willkommen. Bei Interesse an einer Mitgliedschaft bitte hier klicken.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

ABSAGE WEISSWURSTREGATTA

Aufgrund der zu geringen Teilnehmerzahl musste die Regatta leider abgesagt werden.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

ABSAGE SESASCAPE SCHWERPUNKTREGATTA

Aufgrund der zu geringen Teilnehmerzahl musste die Regatta leider abgesagt werden.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

EC Surprise 2014

4 Boote des YKA nahmen am größten europäischen Surprise-Event 2014 teil.
Einen Bericht findet Ihr hier.

Bild: Presse SMCF

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

Und schon ist die österreichische Meisterschaft wieder vorbei.

Ein großes Danke an alle, die bei äußerst widrigen Wetterbedingungen dafür sorgten, dass diese Veranstaltung durchgeführt werden konnte - Organisationsteam Andi & Gitti mit allen Helfern (speziell Renate, Dehlia und Martha), Martin und Mario, der Wettfahrtsleitung und Kony und Silvia, die durch den gesundheitlichen Ausfall von Josef die ÖM nur vom Land aus verfolgen konnten.

Ergebnisse und Bilder findet Ihr (in den nächsten Tagen, erst müssen wir noch an den Bodensee zum Europacup) unter diesem Link.

 

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sommernachtsfest

Nett wars - anders kann man es nicht beschreiben. Herzlichen Dank allen Teilnehmern, allen Helfern & den Initiatoren. Unter diesem Link findet Ihr ein paar Bilder, weitere Fotos sollten noch folgen.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bilder Tiroler Meisterschaft Monas 2014

Josef hat ganz tolle Bilder von der TM Monas gemacht. Danke! Und in der TT vom 23.07. war auch ein Artikel zu finden! Es freut uns, dass der Breitensport Segeln - nicht nur der Leistungssport - auch das Interesse der Medien weckt.

 

 

Einen link zu allen Bildern findet Ihr hier.

 

 

 

-------------------------------------------------------------------

Tiroler Meisterschaft und Schwerpunktregatta Monas

Am vergangenen Wochenende fand die Tiroler Meisterschaft in der Klasse Monas statt. Der amtierende Tiroler Meister konnte seinen Titel erfolgreich verteidigen. Zu weiterem Bericht und zur Ergebnisliste bitte hier klicken.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

HAPPY BIRTHDAY FRANZ EPPENSTEINER

Man kann es kaum glauben: Franz Eppensteiner feierte am vergangenen Wochenende seinen 80. Geburtstag. Unser Präsident Siegi gratulierte ihm zu diesem Wiegenfeste und überreichte im Namen des gesamten YKA ein kleines Geschenk. Lieber Franz, wir wünschen Dir von Herzen alles Gute, Zufriedenheit und vor allem Gesundheit, um weiterhin im Sommer den Achensee und im Winter die Schipisten genießen zu können.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

STREAMLINE-ENZIAN-TROPHY

Die Streamliner ließen uns einen netten Artikel über die im YKA abgehaltene Streamline-Enzian-Trophy aus der Segelzeitung (08/2014) zukommen:

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

YACHTREVUE JUNI - BERICHT ÜBER DIE RPÄSIDENTEN

In der Juni-Ausgabe der Yachtrevue, wo über die wichtige Arbeit Präsidenten der über 100 im ÖSV vereinigten Yachtclubs in Österreich berichtet wurde und auch eine Statistik über eine unter den Präsidenten durchgeführten Umfrage präsentiert wurde, war folgender netter Kommentar von Siegi zu lesen: Immer wieder betont wurde die Wichtigkeit eines guten Teams. „Ohne Mithilfe ginge es sich gar nicht aus einen Verein zu führen und Regatten oder Jugendtrainings zu veranstalten“, schrieb etwa Siegfried Schwarz, Pathophysiologe in Innsbruck und seit 1996 Obmann des YK Achenkirch, „ein Präsident kann nur so gut sein wie seine Vorstandskolleginnen und -kollegen!!.

Den ganzen Artikel findet Ihr hier.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

CONTENDER- Transalpcup 2014

Von 12.-13.7.2014 wurde der Contender Transalpcup im YKA ausgerichtet. Die gleichzeitig geplante Zoom8-Schwerpunktregatta musste wg. zu geringer Teilnehmerzahl abgesagt werden. Einen kurzen Bericht findet Ihr hier.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

KARWENDELTROPHÄE 2014 DIE LETZTEN WERDEN DIE ERSTEN SEIN ....

.... das traf wohl noch nie so sehr zu wie an bei dieser Regatta. In dieser einen Wettfahrt präsentierte sich der Achensee etwas "stein"bockig (wie die Trophäe der Karwendeltrophäe): Sonne, Regen, Flaute, Winddreher, Starkwind - von allem ein bisschen.

Aufgrund der schlechten Wetterprognosen erschienen nur 12 Crews, davon 3 Surprise-Segler vom YKA, zur nassen Steuermannsbesprechung der Karwendeltrophäe vor der "Post".

Nach einer Startverschiebung wg. Flaute erfolgte gegen 14:20 Uhr der Start, das Feld wurde nach der ersten Tonnenrundung aber am Tor in Pertisau wieder von einer Flaute zusammengeschoben. Ab der Leetonne konnten sich die Teilnehmer wieder über konstant stärkeren Wind freuen, bevor knapp vor dem Ziel (nach 1 1/2 Runden) eine weitere Flaute nach und nach alle einholte und die Teilnehmer nach knapp 2stündigem Wettkampf innerhalb von einer Viertelstunde beinahe geschlossen das Ziel erreichten. Nähere Infos findet Ihr hier.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

WEBCAMS TRAVELCHARME UND ACHENKIRCH

Für alle, die nicht live am See sein können, ein Tipp: die Webcams von "addicted-sports", die in Pertisau beim Travelcharme Fürstenhaus und in Achenkirch angebracht sind. Die Bilder sind auch Tage später noch abrufbar, interessant auch die Möglichkeit des Zeitraffers (10-min-Abstände). Am Samstag konnte man bei der "Achensee Süd" Kamera auch wunderbar die ups and downs bei der diesjährigen Karwendeltrophäe verfolgen. Nachfolgend zwei Bilder und der Link:

addicted-sports.com

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

KIELER WOCHE

Bei "dem" europäischen Segelereignis, der Kieler Woche, waren im 420er gleich 3 Mitglieder des YKA am Wasser. Unter den über 160 Startern machten Marco Baumann und Johannes Reder dabei mit einem 8. und einem 14. Rang auf sich aufmerksam. Zum Bericht: hier klicken.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

REGATTATRAINING

Für das Regattatraining SURPRISE (Ausschreibung s. hier) ist nun auch die Online-Meldung möglich:

Bitte hier klicken, um direkt zum Anmeldeformular zu gelangen.

 

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Unser Präsident Siegi hat uns auch noch ganz tolle Bilder von der TM Surprise geschickt. Alle Bilder findet Ihr unter diesem link.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

ERFOLGREICHES REGATTAWOCHENENDE

Ein erfülltes Regattawochenende liegt hinter uns: Neben der ersten Enzian-Trophy der Klasse Streamline wurde auch die Tiroler Meisterschaft in der Surprise-Klasse durchgeführt.

Zahlreiche Fotos dieser Veranstaltung könnt Ihr unter diesem Link einsehen.

Unter der Wettfahrtsleitung von Siegi Schwarz und Karl Schröter konnten die Boote am Samstag bereits 4 der ausgeschriebenen 5 Wettfahrten absolvieren. Dabei starteten die Streamline-Segler jedes Mal als erste auf den Dreieckskurs, den es in dieser Klasse je 3x zu bewältigen galt, während die Surprise-Segler etwas später die gleiche Runde 2x absolvierten.

Die Klassen harmonierten perfekt, durch die ähnlichen Crew-Zusammensetzungen gab es einfach viele Berührungspunkte und Gesprächsstoff, und es gab auch keine Wartezeiten zwischen den Races.

Für näheres Interesse an der sehr sportlichen Streamline dürfen wir auch die Homepage der Klassenvereinigung (hier der link) empfehlen.

Nähere Infos zur Enzian-Trophy findet Ihr unter diesem Link, zur Tiroler Meisterschaft in der Surprise-Klasse unter diesem Link.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

CLUBFEST

Wie bereits in den Vorjahren fand am Tag nach der Scholastika-Regatta unser Clubfest statt.

Zum näheren Bericht bitte hier klicken.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

SCHOLASTIKA-REGATTA

Trotz wechselnder Wind- und Wetterverhältnisse konnte die Scholastika-Regatta am vergangenen Samstag, 14.06.2014, mit großer Beteiligung durchgeführt werden.

Zum näheren Bericht bitte hier klicken.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Geburt von Benjamin Lux

Am 4. Juni 2014 spätnachmittags wurde unserem neuen Gastmitglied Oliver Lux und seiner Frau Marielies, der jüngsten Tochter von Siegi+Rita Schwarz, ein Bub geboren.


Benjamin heißt er und wird - bei diesem Vater und Opa ! - sicher auch ein Segler werden.

Wir wünschen dem kleinen Benjamin sowie seinen Eltern und auch Großeltern alles Gute.

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

ÄNDERUNG ZEITPLAN CLUBFEST

Aus Termingründen müssen wir leider den Zeitplan für das diesjährige Clubfest umdrehen - Treffen um 11 Uhr auf der Terrasse mit gemütlichem Beisammensein und leckerer Verpflegung von Andi & Gitti, die feierliche Messe, gestaltet von unserem Diakon Johannes, wird um 17 Uhr beginnen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Schön sieht's aus! Der erste Teil des Zaunes zum Hafen ist fertig gestellt, nun werden noch die Arbeiten an der Beiboot- und Lagerhütte in Angriff genommen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

JUGEND-ERFOLGE

Bei der Österreichischen Meisterschaft der 420er Segler beim Yachtclub Podersdorf setzten sich die Tiroler Starter hervorragend in Szene. Das Team Niko Kampelmüller/ Raphael Hussl gewann die Silbermedaille. Platz 5 ging an Marco Baumann und Johannes Reder.

Insgesamt waren 21 Teams am Start (davon 5 Teams aus dem benachbarten Ungarn). Eine Ergebnisliste findet Ihr hier.

Der YKA freut sich über die Erfolge seiner Segler und gratuliert herzlich.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

STEGE und ZELT

Schön langsam ist alles am Gelände für die Segelsaison vorbereitet - das Zelt hat noch zwei Türen bekommen und die Stege wurden eingekrant - mehr dazu findet Ihr hier.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

REGATTATRAINING

Von 15.-17. August werden beim YKA die Österreichischen Meisterschaften in der Surprise-Klasse (nach der EURO 2013 erneut ein Großereignis, das unser CLub ausrichten darf) stattfinden. Im Vorfeld dieser Veranstaltung lädt die Surpriseflotte Achensee alle interessierten Surprise-Segler zu einem Regattatraining mit Hr. Helmut CZASNY ein. Nähere Infos findet Ihr hier.

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

SPORTLEREHRUNG DER STADT INNSBRUCK

Am 7.5.2014 fand wieder die traditionelle Sportlerehrung der Stadt Innsbruck statt, an der unser Präsident Siegi stellvertretend für den Club teilgenommen hat. Seinen Bericht findet Ihr hier.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Frühjahrsputz 26.04.2014

Rund 30 fleissige Helfer waren gekommen, um unser Clubgelände für die Segelsaison vorzubereiten. Zum näheren Bericht (und den Fotos von Josef, DANKE!) bitte hier klicken.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Erfolgreiche Jugendsegler

Raphael Hussl und unsere"neuen" 420er Marco Baumann und Johannes Reder hatten einen erfolgreichen Saisonstart. Näheres dazu hier.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

JUGENDWOCHE

Es wird schon fleissig an den Vorbereitungen zur Jugendwoche gearbeitet. Nähere Informationen findet Ihr hier.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

TIROLER SPORTLERGALA 2013

Am Freitag 25.04.2014 wurde in der Dogana wieder die traditionelle Ehrung der Tiroler Sportler veranstaltet. Auch unser Club war mit einigen Sportlern vertreten.


Weitere Infos siehe hier.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

OSTERGRÜSSE

FROHE OSTERN, schöne Tage, sicheres Fahren, gutes Wetter, ein wenig Ruhe und Besinnung
wünscht Euch Freunden im YKA und des YKA


Siegi

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

JUGENDWOCHE

 

Für die Jugendwoche 2014 können interessierte Eltern/Großeltern/Verwandte und Bekannte gerne bereits Plätze reservieren. Hier nochmal eine Information zur Jugendwoche, alle Infos mit Anmeldeformular findet Ihr hier.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

NEUER REGATTAKALENDER

 

Brandneu - der Achensee-Regattakalender 2014 ist online! Hier geht's zur Regattainformation.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

GENERALVERSAMMLUNG 2014

Am 21.03.2014 fand im Hotel Schwarzbrunn die diesjährige Generalversammlung mit Neuwahl des Vorstands statt. Nähere Infos und Bilder findet Ihr hier.

 

 

 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

TRAURIGE MITTEILUNG UNSERES PRÄSIDENTEN

Leider musste uns Siegi am 13.03.2014 die folgende Mitteilungs senden:
Gestern (12.03.2014) abends schrieb mir unser altes, treues Mitglied und Kassaprüfer Walter Ploner, daß seine liebe Frau Helga nach langer schwerer Krankheit verstorben ist. Die Ploners sind schon fast seit Beginn im YKA, waren in letzter Zeit aber mehr am Meer, sodaß manche von Euch sie nicht so gut kennen, sie sind uns aber immer ganz stark verbunden gewesen, und ich habe sie immer wieder gesprochen und mich über sie gefreut. Wann immer sie am Achensee aufgetaucht sind, hat Helga so einen freundlichen und gewinnenden Charme versprüht. Walter hat mir geschrieben: "Sie hat gekämpft, war tapfer und duldsam, und ich habe sie trotzdem verloren." Und ich weiß es aus eigener Anschauung: Walter hat sich hingebungsvoll um sie gekümmert. Wir haben sie alle verloren. Und wollen sie in unserer guten Erinnerung behalten. Das Bild auf der Parte zeigt, was für ein lieber Mensch Helga war.

Liebe Grüße an Euch alle, und bleibt bitte gesund!
Euer
Siegi

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

NEUE LEITERIN DES LEISTUNGSZENTRUMS SEGELN TIROL

Bei der Jahreshauptversammlung des VTS am 4.3.2014 wurde unser langjähriges Mitglied Mag. Elisabeth (Lisi) Reder einstimmig zur Leiterin des LEISTUNGSZENTRUMS SEGELN TIROL gewählt. Für nähere Infos bitte hier klicken.

 

zurück nach oben-

 

 

ältere News findet Ihr im News-Archiv